17. April 2017

PEKiP

pekip_header

Prager-Eltern-Kind-Programm

Ziel des PEKiP ist es, Mütter/Väter und Babys in dem sensiblen Prozess des Zueinanderfindens zu begleiten. Beim Spielen mit den Babys werden wir ihren Bewegungsdrang unterstützen und ihnen erste Kontakte zu Gleichaltrigen ermöglichen. Hierzu finden Sie bei uns altersgemäße Sinnes-, Spiel- und Bewegungsanregungen zur individuellen Entwicklung auf der Grundlage des Prager-Eltern-Kind-Programms (PEKiP). Die Geburt eines Kindes bringt viele Veränderungen für das Leben der Eltern. Hier können Beratung, Gespräche, Austausch sowie Kontakte mit anderen Eltern Orientierung geben.
Ab 10 Wochen bis Ende des 1. Lebensjahres.

Kurs Dauer Kosten Kursleiterin
PEKiP 15 x 1,5 Stunden 190 € Kristina Ries

Kristina Ries

Heilpädagogin, Gruppenleiterin mit PEKiP Zertifikat

 

Info / Anmeldung

 
Festnetz: 08031 – 920845

Email: kristina.ries@lebensmomente.com